Schriftgröße:

Ehrengaben für langjährigen Feuerwehrdienst

Angelbachtal. (ram) Ausgezeichnet mit dem Ehrenwappen der Gemeinde konnten beim Neujahrsempfang Jochen Kattermann und Rainer Wittmann für 25-jährigen aktiven Feuerwehrdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr werden. Gleichzeitig wurde den Kameraden das Feuerwehrehrenzeichen in Silber verliehen.
Für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst ging die große Ehrengabe der Gemeinde und das Feuerwehrehrenzeichen in Gold an Reinhard Jenne und Jürgen Rudisile. Der Feuerwehrdienst bedeute viel Verzicht auf Freizeit, viel Engagement bei Übungen und im Rahmen der Veranstaltungen unserer Feuerwehr. Er bedeutete jedoch vor allem auch gefährliche Einsätze zu jeder Tages- und Nachtzeit, so der Bürgermeister.
Deutliche Worte fand Frank Werner im Zusammenhang mit Investitionen für die Feuerwehr: „Wir bauen kein Feuerwehrhaus für unsere Feuerwehr. Wir bauen es für die Sicherheit unserer Bevölkerung. Und wir kaufen auch keine teuren Feuerwehrfahrzeuge für unsere Feuerwehr. Wir beschaffen diese Fahrzeuge, weil wir in die Sicherheit unserer Bevölkerung investieren. Das muss uns immer klar sein!“