Schriftgröße:

Endlich wieder Mittelalter in Angelbachtal

Die Ritter kehren zurück in den Park rund ums Wasserschloss!

Nach zwei harten Pandemiejahren, in denen sich auch Ritter, Gaukler, Barden und das fahrende Volk an „Social Distancing“ und Veranstaltungsverbote halten mussten, sind sie nun umso ausgelassener zurück! Am 13. und 14. August laden Sie in den Schlosspark Eichtersheim in Angelbachtal ein – zu Musik und Tanz, Schaukampf und Ritterturnier, Gaukelei und Schabernack.

Mehr als 20 Lagergruppen reisen aus allen Himmelsrichtungen an, um das mittelalterliche Treiben lebendig werden zu lassen, und über 50 Händler bieten ihre Waren feil. Zwischen feinem Geschmeide, historischen (oder historisch anmutenden) Gewändern, handgemachten Seifen und Kerzen, kunstvollen Holz- und Lederarbeiten, feine Keramik-, kuscheligen Fell- und wunderschönen Edelsteinprodukten wird wohl jeder Wunsch gestillt werden. Tavernen, Buden und ein breites, kulinarisches Angebot stellen dabei sicher, dass auch die leiblichen Gelüste gestillt werden. Ob süß oder salzig, mit oder ohne Fleisch, eher traditionell oder ganz exotisch, für jeden ist etwas dabei.
Für die musikalische Untermalung sorgen Fabula Aetatis. Beste Unterhaltung versprechen außerdem Hubertus, der Gaukler, die Ritter des Würzburger Greifenpacks und die Ritter der Schwarzen Lanze. Beim Kinderritterturnier können sich die Kleinen dann auch selbst austoben. Wem das zu turbulent ist, dem sagen vielleicht eher das Mini-Riesenrad oder das handbetriebene Karussell zu.
Weitere Höhepunkte bieten die Wasserguillotine, die Medicus-Show, die Falken des Falkner-Lagers, zahlreiche Handwerker sowie das große Nachtturnier (nur Samstag).
Vergünstigte Karten sind im Vorverkauf auf www.karfunkel-shop.de  oder im Bürgerbüro Angelbachtal erhältlich. Alle Infos zum Programm, Eintrittspreisen, Anfahrt etc. auf www.ritterfest-angelbachtal.de .

Mittelalterliches Spektakulum Angelbachtal, 13.-14. August 2022, jeweils ab 11 Uhr im Schlosspark Eichtersheim, 74918 Angelbachtal